Sie sind hier: Home

aktuell-balken.gif

Der TSV auch bei Facebook

Hier gehts zu unserer Facebook-Seite!

Vorschau

aktuell-balken.gif
ansetzungen.jpg

Rückblick

aktuell-balken.gif

Unentschieden im Nachholspiel

Die "Erste" verliert in Spandau nicht nur sicher geglaubte Punkte!
Mit einiger Verspätung hier an dieser Stelle noch mal ein paar Sätze zum letzten Auswärtsspiel in Spandau. Am vergangenen Sonntag musste sich unsere 1.Herren mit einem 3:3 bei den Spandauer Kickers II zufrieden geben und das obwohl man eigentlich schon alles eingetütet hatte. Mit Spielende kam es dann noch knüppeldick... Zum Sportlichen: Die Gastgeber aus Spandau ließen unsere TSVer im Spielaufbau gewähren und konzentrierten anfangs ausschließlich auf die Defensive. Die entstehenden Räume wurde gut zu einem ansehnlichen eigenen Spiel genutzt. Zu Gute kam den Gästen die frühe Führung (4.) als Hozan Khatib eine Ecke per Kopf ins Tor beförderte. Dem kleinen Syrer und der gesamten Mannschaft war die Erleichterung, dass gerade er getroffen hatte, anzumerken. In der Folge fiel den Spandauern im Grunde nur ganz selten etwas ein und die wenigen brenzligen Momente wurden souverän abgearbeitet. Ein Kopfball-Tor durch Mathias Lemke fand leider keine Anerkennung, was Verwunderung hervorrief, denn ein Foul war nicht zu erkennen. Die 1:0-Pausenführung für unsere TSVer war verdient. Die Gastgeber kamen mit deutlich mehr Aggressivität aus der Kabine, ohne dabei zu hochkarätigen Möglichkeiten zu gelangen. Diese schwungvolle Startphase der Hausherren in die 2.Halbzeit überstanden die Gäste schadlos und machten sich nun selbst zu gefahrvollen Angriffen auf. Einer dieser Angriffe führte zum 2:0 (69.), als Bakary Camara vor dem gegnerischen TW die Nerven behielt. Die Gastgeber kamen jedoch prompt zurück (74.) und verkürzten auf 1:2. Das Spiel wurde nun griffiger, doch noch behielt man die Ruhe. Wiederum Bakary Camara traf dann zum vermeintlich vorentscheidenden 3:1 für den TSV (79.) und alles schien nach Wunsch zu laufen... Es reichte gleich aus mehreren Gründen leider nicht: die Bank der Gastgeber wuchs nun verbal über sich hinaus und pushte die eigene Truppe gewaltig. Der Schiedsrichter schien auch angestachelt worden zu sein und wollte seinen Teil zum Comeback der Spandauer beitragen. Vergessen darf man nicht die eigene Schwäche, denn wenn man drei identische Gegentore bekommt, kann irgendwas nicht stimmen. Das 3:3 als Endresultat ist schmerzhaft und auch nicht gerecht, aber alle Schuld ausschließlich bei äußeren Umständen zu suchen, wäre natürlich zu einfach. Und doch machten genau diese Umstände diesen Tag so schwer ertragbar. Die Umstände: Über Schiedsrichter zu urteilen ist immer nicht ganz so einfach. Der junge Mann hat 60 Minuten lang viele Dinge absolut gut, ruhig und konzentriert gemacht. Danach leider nicht mehr! Das muss man ganz klar so sagen, ohne ihm was Böses zu unterstellen. Leider fielen in diese Entscheidungen auch spielentscheidende Szenen, die zwangsläufig zum Erfolg unserer "Ersten" geführt hätten. Über die Art und Weise, wie die Spandauer Bank von draußen das Treiben verrückt machte, darf man auch geteilter Meinung sein, aber eine Handhabe gibt es natürlich nicht. Das Ganze gipfelte dann in der letzten Minute des Spiels. Die Gastgeber erzielten in der 4 Minute der Nachspielzeit das 3:3. Nochmal ein Zweikampf mit gravierenden Folgen: Alex Vuckovic fällt so unglücklich auf den Arm, dass der Rettungswagen kommen musste. Zwei Handwurzelknochen gebrochen - Ausfallzeit bis zu 3 Monaten. Gute Besserung Alex! Kurz nach der Verletzung (noch auf dem Platz) erhält Ibrahim Qasim die Rote Karte wegen vermeintlichen Nachtreten. Angebot des BFV: 6 Spiele Sperre. Übertrieben! Manchmal kommt es echt richtig dicke...

Sport frei!

Auf diesen Seiten stellt sich die Fußballabteilung des TSV Lichtenberg, Berlin vor.

Neben dem Vorstand und allen Mannschaften finden Sie eine Chronik des Vereins, die Sponsoren, die dankenswerter Weise unsere Jugendabteilung und den Männerbereich unterstützen.

Weiterhin sind Informationen zu den Schiedsrichtern des Vereins und Links zum Ergebnisdienst des DFB zu finden.

Das Angebot wird von einem kleinen Shop abgerundet.

Spreadshirtshop

Impressum | Kontakt | © *produktivbüro | phpWCMS